Unternehmensprofil

Unsere Stärken

Unsere Spitzentechnologie für die Prototypenherstellung schafft es, Prototypen in 1/4 der Zeit und zu 1/3 der Kosten von Serienprodukten zu erstellen!

Foto

Unser firmeneigenes "Werkzeug-Originalsystem" beinhaltet nur die notwendigsten Funktionen für die Produktion, wodurch die Herstellung von Prototypen wie elektrische und elektronische Bauelemente (Anschlüsse, Schalter, Relais, Motoren), Kommunikationsgeräte (optische Übertragung), medizinische Untersuchungs- und Behandlungsgeräte, Fahrzeugbauteile (Leistungsmodule, Autonavigation), energiebezogene Bauelemente und Lamellen (für Wärmeaustauscher, Ölkühler, AGR-Kühler) usw. mit kurzen Lieferzeiten und zu niedrigen Kosten möglich ist, was zu einer gesteigerten Wettbewerbsfähigkeit unserer Kunden beiträgt.

Einsatzgebiete für Metallprototypen aus dünnem Blech

Einsatzgebiete für Metallprototypen aus dünnem Blech

Unser Prototypen-Herstellungsverfahren

Schrittweises Vorgehen nach der Methode, vom einzelnen Prototyp bis zum Serienproduktionsprototyp

Schrittweises Vorgehen nach der Methode, vom einzelnen Prototyp bis zum Serienproduktionsprototyp

Vergrößern

Verschiedene Systeme & Einrichtungen

Verschiedene Systeme & Einrichtungen

Saijo INX bietet Prototypen für verschiedene Bereiche.

Saijo INXbietet Prototypenfür verschiedeneBereiche.

Beispiele unserer bisherigen Arbeiten für Japans führende globale Unternehmen

Foto

Durch eine Zusammenführung unserer Stärken in Ausstattung, Systemen und Technologie konnten wir ein Prototypengeschäft entwickeln, in dem alle unsere Fähigkeiten vollständig genutzt und somit unser volles Potential erreicht werden kann. Wir haben dank dieser Bemühungen und durch die Erfüllung der Bedürfnisse von Herstellern bezüglich ihrer Wettbewerbsfähigkeit auf globaler Ebene sehr weitreichende Erfahrungen gesammelt, auf die wir besonders stolz sind.

Hauptkunden

  • Omron Group
  • Fujitsu Group
  • Kyocera Group
  • Sumitomo Electric Industries Group
  • Panasonic Group
  • JST Manufacturing Group
  • NIDEC Group
  • DENSO Group

Verarbeitungsbeispiele

Entwicklungssupport für Feinblechrippen von der Entwicklung & Planung bis zum Prototyp.

Bezüglich der Analysetechnologie, wie thermische Flüssigkeitsanalyse, Wärmeleitungsanalyse oder Stressanalyse mit Analysewerkzeugen, simulieren wir die Produkte (Planungen) in der Konzeptionsphase und werten deren Eigenschaften sowie die Richtwirkung für eine Performancesteigerung aus. Dadurch können Sie den Entwicklungszyklus verkürzen und dessen Kosten senken.

Produktplanung

Produktplanung

Ein breites Ausstattungsspektrum wird dazu verwendet, kostengünstige und qualitativ hochwertige Produkte innerhalb kurzer Lieferfristen zu ermöglichen

Foto

Wir sind der führende Hersteller von Metallprototypen aus dünnem Blech und Spritzguss-Produkten, und bieten qualitativ hochwertige Produkte zu niedrigen Kosten und kurzen Fristen an. Um in der grenzenlosen Geschäftswelt Erfolg zu haben und noch kürzere Fristen, weitere Kostensenkungen und Qualitätssteigerungen zu erreichen, sind unsere Produktionseinrichtungen mit den fortschrittlichsten gegenwärtig verfügbaren Maschinen ausgestattet.

Unsere Einrichtungen

Blank Processing - Table of Characteristics of Each Process

Blank Processing - Table of Characteristics of Each Process

Vergrößern (PDF 62.7KB)